200 Pesetas / Spanien / GITARRENSPIELER / *22*

200 Pesetas / Spanien / GITARRENSPIELER / Ø 25 mm / Wert *22* / (ACCESSOIRES)

 'El Majo de la Guitarra', so lautet der Titel des Bildes, welches auf dieser Münze abgebildet ist.

Das Gemälde stammt von "Ramón Bayeu y Subías (* 1746 in Saragossa; † 1. März 1793 in Aranjuez).

Er war der Bruder des Malers Francisco Bayeu, mit dem er auch zusammenarbeitete, und des Malers Manuel Bayeu.

Er gewann einen Preis an der Real Academia de Bellas Artes de San Fernando in Madrid und reiste danach nach Italien.

Er malte Fresken für die Basílica de Nuestra Señora del Pilar, arbeitete für die königliche Gobelin-Fabrik, für die er Kartons als Vorlagen malte (mit Genreszenen, die heute im Prado sind), und fertigte Stiche nach berühmten Gemälden.

Francisco Goya war sein Schwager, mit dem er ebenfalls mehrfach zusammenarbeitete."

(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ram%C3%B3n_Bayeu)




TIPP :   Eine Liste aller Münzen  

finden Sie im unteren Abschnitt der  SITEMAP


Haben Sie Fragen zum Kunsthandwerk

 oder zu einzelnen Münzen?

 Schreiben Sie mir:


Die Suchergebnisse werden unter den von Google platzierten Anzeigen angezeigt!